Projekte

Neugestaltung Außengelände Ackerpoolco

An dem Außengelände des Eidelstedter Jugendclubs Ackerpoolco wurden seit der Errichtung 1985 keine grundlegenden Maßnahmen zur Instandhaltung durchgeführt. Das Gelände ist zum Teil nicht barrierefrei erschlossen.

Die Außenfläche soll durch eine Umgestaltung als zusätzlicher Aufenthalts- und Angebotsort noch besser genutzt werden können. Im Rahmen des Projektes soll das auf der angrenzenden bezirklichen Spielplatzfläche befindliche Rondell gestalterisch aufgewertet werden.

Noch in diesem Jahr soll die Planung durch ein Freiraumplanungsbüro erstellt werden. Die Planung und Abstimmung des endgültigen Entwurfs soll in enger Kooperation mit dem Haus der Jugend und dem Jugendamt sowie unter einer intensiven Beteiligung der jugendlichen Nutzer*innen des Hauses erfolgen. Zudem sollen die Jugendlichen neben der Planung auch in die spätere Umsetzung des Projektes einbezogen werden.

Außenfläche Ackerpoolco